Josephskreuz Stolberg (Harz)

Fehler:

    Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus!

    beLocal.de finanziert sich durch Werbung. Bitte deaktivieren Sie den Adblocker für diese Seite! Danke!

    Kontakt

    Adresse:
    Josephshöhe
    06547 Stolberg (Harz)

    Der Auerberg mit seiner Höhe von 580 Metern beherrscht den Unterharz vom Brocken bis zum Kyffhäuser. Bereits im 18. Jahrhundert stand ein Aussichtsturm aus Holz mit gemauerten Fachwerk und vier Aussichtsluken. 1768 wurde der baufällige Turm von Bergleuten durchbrochen, so das dieser einstürzte.

    Graf Joseph zu Stolberg holte sich zur Bekrönung des Auerbergs Karl Friedrich Schinkel, der ein Holzdoppelkreuz entwarf, das 26 Meter hoch errichtet wurde. Am 11. zum 12. Juni 1880 schlug ein Blitz in das Josephskreuz und beschädigte es so stark, dass er nicht mehr bestiegen werden konnte.

    Mit Einer Höhe von 28 Metern und 200 Stufen wurde nun das größte eiserne Doppelkreuz der Welt um die Jahrhundertwende errichtet. Mit 2460 Zentnern und mit über 100.000 Nieten, ist das Josephskreuz ein würdiges Gegenstück zum Kyffhäuser-Denkmal.

    Copyright Videos & Fotos: Medium 1: beLocal Redaktion, Medium 2: beLocal Redaktion, Medium 3: beLocal Redaktion