Die berühmten Umbal-Wasserfälle in Prägraten am Großvenediger Prägraten am Großvenediger

Fehler:

    Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus!

    beLocal.de finanziert sich durch Werbung. Bitte deaktivieren Sie den Adblocker für diese Seite! Danke!

    Kontakt

    Adresse:
    Sankt Andrä 35 a
    9974 Prägraten am Großvenediger
    Telefon:
    +43 4877 6366

    Wasserschaupfad Umbalfälle

    Ausgangspunkt: Parkplatz Ströden (Hinterbichl) gebührenpflichtig!

    Vom Parkplatz Ströden gelangt man entweder zu Fuß oder mit der Pferdekutsche
    in kurzer Zeit zum Ausgangspunkt des 1. Wasserschaupfades Europas. Die
    Gehzeit von Ströden bis zum Fuße der Umbalfälle beträgt ca. 30 Minuten.

    Von dort geht es gemütlich in einer ¾ Std. bis zum Endpunkt der Wasser-
    fälle. Den Abstieg wählt man über den normalen Fahrweg, von dort hat man
    im unteren Teil noch einen wunderbaren Ausblick auf den Großbachfall. Für
    den gesamten Rundweg benötigt man ca. 1 – 1 ½ Stunden.

    Die Umbalfälle sind nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für viele Naturliebhaber,
    sie haben auch Symbolwert für den Nationalpark Hohe Tauern.

    Nach der Flutwelle 1985 wuren umfangreiche Sanierungsarbeiten notwendig,
    ein ausführlicher Taschenführer aus der Hand des Österr. Alpenvereins folgte
    1989.

    Die Nationalparkverwaltung hat den Wasserschaupfad nun zusätzlich mit
    modernen Informationstafeln ausgestattet.

    Copyright Videos & Fotos: Medium 1: Unbekannt