Karneval Bremen

Fehler:

    Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus!

    beLocal.de finanziert sich durch Werbung. Bitte deaktivieren Sie den Adblocker für diese Seite! Danke!

    Kontakt

    Adresse:
    Am Markt
    28195 Bremen

    Von wegen hanseatisch-steif. Bremen feiert seinen ganz eigenen Karneval - wie immer ganz unkonventionell eine Woche vor Rosenmontag, fernab vom rheinischen Klischee. Auf phantasievolle Weise verbindet sich hier nun schon im 19. Jahr der Brauch der alemannischen Fastnacht mit der brasilianischen Sambakultur. Eine besondere Mischung aus alten Ritualen, einem mitreißenden Rhythmus, Witz, Poesie und immer wieder faszinierenden Farben prägen das einzigartige Gesicht des Bremer Karnevals. Er ist damit mittlerweile überregional bekannt geworden und lockt jedes Jahr über 20.000 Besucher in die Bremer Innenstadt.

    Auch so manch eingefleischter Karnevalsgegner ließ sich durch den besonderen Charme des Bremer Karnevals verführen, der so gar nichts mit feuchtfröhlichen Büttenreden zutun hat. Für die knapp 200, teilweise international bekannten, Samba- und Maskengruppen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland ist der Bremer Karneval, nicht zuletzt auch aus künstlerischer Sicht, das bedeutendste Festival dieser Art.

    Carneval an der Schlachte

    Nicht nur der Sambakarneval lockt eine Woche vor Rosenmontag mehr als 20.000 Besucher in die Innenstadt - sieben Tage später wird dann, zeitgleich mit den deutschen Faschingshochburgen, auf der Partymeile an der Weserpromenade, kräftig gefeiert: Am Sonnabend, den 21. Februar heißt es wieder: "Carneval an der Schlachte". Zehn Gastronomen versprechen ab 20.00 Uhr mit zehn DJs einen erlebnisreichen Abend.

    Copyright Videos & Fotos: Medium 1: BTZ/2000