Berlin Welcome Card Berlin

Berlin Welcome Card
Berlin Welcome Card - Fyler
Berlin Welcome Card - Fyler

Fehler:

    Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus!

    beLocal.de finanziert sich durch Werbung. Bitte deaktivieren Sie den Adblocker für diese Seite! Danke!

    Kontakt

    Adresse:
    Europaplatz 1
    10557 Berlin
    Telefon:
    +49030 / 25 00 25
    Website:
    Website besuchen

    Kultur erleben mit der Berlin WelcomeCard

    Mit der Berlin WelcomeCard 2011 können Besucher auch in diesem Jahr die Hauptstadt mobil und preiswert entdecken. Karteninhaber erhalten mit dem offiziellen Touristen-Ticket der Stadt bis zu 50 Prozent Ermäßigung bei mehr als 160 Attraktionen in Berlin und Potsdam. Das Ticket bietet dazu volle Flexibilität mit der kostenfreien Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.

    Erstmals ermöglicht die Berlin WelcomeCard vergünstigten Zugang zu saisonalen Berlin-Events, wie dem Filmfestival achtung berlin oder dem Berlinvision Song Contest. Besucher können sich in diesem Jahr auf neue Kooperationspartner freuen, unter anderem den Admiralspalast, das Denkmal für die ermordeten Juden Europas oder Jochen Schweitzer Base Flying. Für Nachtschwärmer eröffnet die Berlin WelcomeCard in Kooperation mit bekannten Berliner Clubs, wie dem Matrix oder dem Kaffee Burger, ein erweitertes Nightlife-Angebot.

    Klassiker, wie die Berlin City Tour, das Schloss Charlottenburg oder die Deutsche Oper und der Fernsehturm sind auch in diesem Jahr wieder dabei: Besucher erhalten mit der Berlin WelcomeCard bei beliebten kulturellen, gastronomischen und touristischen Angeboten Rabatte von mindestens 25 Prozent.

    Der Berlin WelcomeCard-Guide ist als deutsch-englische Version erhältlich. Zudem sind ausgewählte Tourenvorschläge zusätzlich in italienischer und spanischer Sprache vorhanden. Detail-Stadtpläne für Berlin und Potsdam sowie ein integrierter U- und S-Bahn-Plan ergänzen das Produkt.

    Die Berlin WelcomeCard gibt es als 48, 72 Stunden, 72 Stunden plus Museumspass oder Fünf-Tages-Ticketvariante in den Tarifbereichen AB (Berlin) und ABC (Berlin/Potsdam). Kulturliebhaber können mit der erweiterten Variante Berlin WelcomeCard Museumsinsel zusätzlich kostenfrei die fünf Museen der Museumsinsel besuchen. Noch mehr Kultur bietet ein Kombipaket mit dem Museumspass: Damit können ergänzend rund 60 Berliner Museen und Sammlungen besucht werden.

    Die Berlin WelcomeCard 2011 ist ab 16,90 Euro in den Berlin Tourist Infos, den Flughäfen, zahlreichen Berliner Hotels sowie an den Automaten und Schaltern der Verkehrsbetriebe erhältlich. Aktuelle Informationen zum Ticket und den teilnehmenden Partnern erhalten Sie telefonisch unter 030-25 00 25 sowie im Internet unter www.berlin-welcomecard.de.

    Berlin Welcome Card Potsdam Edition: Zwei Städte - eine Karte:

    Freie Fahrt in Potsdam und Berlin haben ab sofort Gäste mit der neuen Bonuskarte Berlin Welcome Card Potsdam Edition. Diese gilt für alle öffentlichen Nahverkehrsmittel im Potsdamer und Berliner Tarifbereich. Mit der Karte erhalten die Besucher aber auch attraktive Rabatte für insgesamt 156 kulturelle und touristische Angebote in Potsdam und Berlin.

    In Potsdam kann die Berlin Welcome Card Potsdam Edition bei den Stadtrundfahrten, wie z.B. bei der Potsdam Sanssouci Tour des Potsdam Tourismus Service, eingesetzt werden. Attraktive Vergünstigungen bieten auch die Biosphäre, der Filmpark Babelsberg und das Exploratorium in Potsdam an. Beim Eintritt in die Schlösser, wie Schloss Cecilienhof und in die Museen, wie das Fluxus+, kann ebenfalls gespart werden. Wer sich nach seiner Sightseeing-Tour stärken und erfrischen möchte, erhält im Ausflugsrestaurant Sanssouci und im Café Drachenhaus eine Ermäßigung auf die Getränke.

    Die Berlin Welcome Card Potsdam Edition 2011 gilt für einen Erwachsenen mit bis zu drei Kindern. Zu der Karte gibt es einen zweisprachigen Pocket Guide in Deutsch und Englisch, der wie ein Reiseführer die rabattierten touristischen Sehenswürdigkeiten und Angebote mit Adresse, Öffnungszeiten und Rabattgewährung beschreibt. Darüber hinaus ist noch ein bewerbender Flyer erhältlich.

    Erhältlich ist die Berlin Welcome Card Potsdam Edition in den Tourist-Informationen in der Brandenburger Straße 3 und im Hauptbahnhof Potsdam, in vielen Potsdamer Hotels und in den Verkaufsstellen der Verkehrsbetriebe Potsdam (ViP).

    Die Berlin Welcome Card Potsdam Edition ist ein Gemeinschaftsprojekt des Potsdam Tourismus Service und der visitBerlin (Berlin Tourismus & Kongress GmbH) . Zum ersten Mal ist die Bonuskarte für die Städte Potsdam und Berlin gültig.

    Copyright Videos & Fotos: Medium 1: Berlin Tourismus & Kongress GmbH, Medium 2: Berlin Tourismus & Kongress GmbH, Medium 3: Berlin Tourismus & Kongress GmbH

    Mehr aus Berlin und Umgebung