Hochzeitsturm (Fünf-Finger-Turm) Darmstadt

Fehler:

    Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus!

    beLocal.de finanziert sich durch Werbung. Bitte deaktivieren Sie den Adblocker für diese Seite! Danke!

    Kontakt

    Adresse:
    Mathildenhöhe
    64287 Darmstadt
    Telefon:
    +4906151 / 13-2778
    Website:
    Website besuchen

    Wahrzeichen von Darmstadt ist das im Volksmund Fünf-Finger-Turm genannte Gebäude. Eigentlich ist die offizielle Bezeichnung Hochzeitsturm, da er aus Anlaß der Vermählung des Großherzogs Ernst Ludwig mit Prinzessin Eleonore zur Solms-Hohensolms-Lich erbaut wurde.

    Im Jahre 1908 wurde der Turm nach Entwürfen des Architekten Josef Maria Olbrich fertiggestellt. Insgesamt erreicht der Turm mit seinem Mittelfinger eine Höhe von 48 Metern. Seinen Kosenamen Fünf-Finger-Turm erhielt er natürlich auf Grund seines fünfzinnigen Abschlusses, der an eine ausgestreckte Hand erinnert.

    Jedes Stockwerk des Turmes ist einem anderen Zweck und Bestimmung gewidmet: Die Eingangshalle, Büchermagazin, Zimmer des Groherzogs, Zimmer der Großherzogin. Im obersten Stockwerk befindet sich eine Aussichtsplattform, die einen hervorragenden Blick auf die Innenstadt gewährt.

    Auch das Tourismus Büro von Darmstadt hat den Vermarktungswert des Hochzeitsturms erkannt. So kann der Besucher Darmstadts in der Touristinformation des Luisen-Centers, ein Souvenir erwerben, das die Spitze des Jugendstil Gebäudes darstellt.

    Copyright Videos & Fotos: Medium 1: Unbekannt, Medium 2: Unbekannt, Medium 3: Unbekannt, Medium 4: Unbekannt